Pfarrfesterlöse für die neue Orgel!

15. August 2018

„Der Erlös wird für die neue Orgel gespendet“; dieses Versprechen konnte der Frauenbund mit dem stolzen Betrag von 1.000,00 Euro aus dem Verkauf der selbstgebundenen Kräuterbuschen vor den Festgottesdiensten zum Patrozinium am Dienstag und Mittwoch, 14. und 15. August 2018 mit Bravour einlösen. Herzlichen Dank für diese großzügige Spende. Einen langen Nachmittag haben fleißige Hände wunderschöne Buschen gebunden. Der heiße und frühe Sommer machte es ungewöhnlich schwierig, genügend geeignete Pflanzen zu finden. Am Wochenende vor dem Feiertag war ein Trupp lange unterwegs zum Sammeln. Wie schön dass es so aktive und gemeinsinnige Menschen gibt.

 

Viele helfende Hände waren notwendig, um dann das Pfarrfest 2018 am Patrozinium Mariae Himmelfahrt zu einem gelungenen Zusammensein der Gemeinde werden zu lassen. Angefangen bei der musikalischen Umrahmung durch die Stadtkapelle über den Getränkeservice, den die Pfarrjugend fachmännisch gewährleistete bis zur Essensausgabe und den zahlreichen Kuchenbäcker(inne)n gilt der herzliche Dank allen Mitwirkenden, die einen Erlös von 900,00 Euro erwirtschafteten. Dieser Betrag kommt ausschließlich der neuen Orgel zugute und ist dem Sonderkonto bereits gutgeschrieben. Man sieht, das Orgelprojekt ist bereits in den Herzen angekommen!