Himmlisches Konzert der Moskauer Vokalsolisten in Mariae Himmelfahrt

Ein Samstag Abend, den die etwa 250 Besucher des Konzertes nicht vergessen werden! Der Zeitungsbericht spricht für sich, auch wenn er den Auftritt nach St. Pölten verlegt, der die herausragende Akustik der Stadtpfarrkirche Mariae Himmelfahrt unter Beweis stellte:

Dem Katholischen Frauenbund Weilheim gebührt großer Dank, dass Sie die Kosten des Ensembles übernommen haben. So können die großzügigen Spenden, die ein tief berührtes Publikum nach dem Konzert gegeben haben, vollständig für die neue Orgel in der Stadtpfarrkirche verwendet werden.